System für Radlader

KVX liefert Kombinationen aus Schneiden, Verschleißplatten und Zähnen für alle Radladergrößen bis 250 Tonnen.

Vier verschiedene Konstruktionen decken alle Anwendungen bis hin zu den schwersten Bedingungen ab. Wo möglich, werden Standardkomponenten benutzt. Für besondere Anforderungen stehen Spezialentwicklungen zur Verfügung.

KVX bietet eine Bolt-On-Lösung für den optimalen Schutz von Schaufel und Reifen. Mit dem einzigartigen, flexiblen “Flachboden”-Design schafft KVX glatte, saubere und ebene Oberflächen – eine Eigenschaft, die eine Vielzahl von Vorteilen für Ihren gesamten Betrieb mit sich bringt.

Die KVX-Bolt-On-Lösung kann für spezielle örtliche Bedingungen konfiguriert werden. KVX liefert komplette Schaufeln sowie G.E.T.-Systeme für jede Maschine.

KVX Extra-Schwerlastschaufel für WA900.
KVX-Schneidenkonfiguration für WA1200 in Schwerlastanwendungen.
KVX-System für Kalkstein

Schneide ohne Löcher

Gerade, spitze, schaufelförmige und profilierte Schneiden ohne Löcher. Geringes Gewicht und gutes Eindringen.

Schneide mit Verschleißplatten

PlatesRadlader bis zu 120 Tonnen.

Allzweckschneiden in gerader, spitzer und schaufelförmiger Ausführung für Sand, Kies und Stollenarbeiten.

Schneide mit Zähnen und Verschleißplatten – Kombisystem

Radlader bis zu 250 Tonnen.

Kombination aus Zähnen und Verschleißplatten für Bedingungen mit besonders starker Reibung.

Hinweis: Kombi-Schneiden können auch nur mit Verschleißplatten ausgerüstet werden, sodass Sie die Möglichkeit haben, die Schaufel und das GET an den Arbeitseinsatz anzupassen.

Profilierte Schneide

Radlader bis zu 250 Tonnen.

KVX-System für Kalkstein und andere weiche Materialien wie Kohle und Bauxit.

KVX-System mit Zähnen, Segmenten und Frontschutzleiste für optimale Abriebfestigkeit und gutes Eindringen.

KVX-System für Kalkstein. Geschärftes Profil und eine spezielle hitzebehandelte Stahllegierung zur Vermeidung des in Kalkstein auftretenden Rissbildungsprozesses.